Automatische Drehflügeltürsysteme von TORMAX

Überall dort, wo die manuelle Betätigung von Türen umständlich oder schwierig ist, erleichtern automatische Drehflügeltüren den Durchgang. Sie sind so einfach zu montieren, dass sie sich sowohl für Neubauten als auch für Nachrüstungen ideal eignen. Unterschiedliche Einbaumöglichkeiten sorgen für Bewegungsfreiheit ohne Hindernisse.

 

Automatische Drehflügeltüren erfüllen eine Vielzahl an Anforderungen:


Brand- und Rauchschutz

- schließen im Brandfall sicher
- Schutz vor Ausbreitung von Feuer und Rauch

 

Entrauchung
- im Brandfall öffnen die Türen sicher, um den Frischluftnachstrom zu gewährleisten

 

Flucht- und Rettungswege
- für sichere Notausgänge
- bei Panikausbruch manuelle Türöffnung möglich

 

Einbau in Boden oder Decke
- kein sichtbarer Antrieb, kein Gestänge
- ideal, wenn ästhetische Aspekte oder hohe Türgewichte eine Rolle spielen

 

Hermetische Türen
- absolut dicht schließend
- zum Beispiel in Spitälern, Labors, sensiblen Produktions- oder Werkstätten

 

Schallschutztüren
- optimaler Schutz vor akustischen Geräuschen, wenn die Türen nur selten offen sind

 

Strahlungsschutztüren
- Schutz vor Strahlen in Spitälern und anderen sensiblen Zone

 

Barrierefreies Bauen
- einfache Anpassung mit berührungslosem Schalter und längeren Öffnungszeiten

 

Bei der Gestaltung der Drehflügeltüren sind keine Grenzen gesetzt. Vielfältige Designs, kombiniert mit den beinahe grenzenlosen technischen Möglichkeiten von Tormax, erlauben es Ihnen, jede Drehflügeltür optimal zu automatisieren - in denkmalgeschützten Häusern ebenso wie in modernen Gebäuden.

Auch der Wahl der Türfüllung sind keine Grenzen gesetzt: Holz, Glas, Kunststoff, Stahl oder ein beliebiges anderes Material ist denkbar. Die Türprofile lassen sich in jeder gewünschten Farbe einbrennlackieren, pulverbeschichten oder farblos eloxieren. Wenn sich der Antrieb im Boden befindet, können Sie auch die Form der Tür frei wählen.

 

Sicherheit wird bei den automatischen Drehflügeltürsystemen ebenfalls ganz groß geschrieben. Die Drehflügeltürsysteme verfügen über bis zu vier überwachte Sicherheiten. Damit erfüllen sie die derzeit strengsten Anforderungen. Bei Stromausfall lässt sich die Tür jederzeit von Hand öffnen, die Schließung erfolgt automatisch.
Es stehen verschiedene Sensorsystemem sowie handelsübliche Schlösser zur Verfügung, um sämtliche Sicherheitsanforderungen abzudecken.

 

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre individuellen Türsysteme zu entwicklen und unterstützen Sie gerne bei der Konzeption und der Umsetzung Ihres Türsystems. Kontaktieren Sie uns unter der Nummer 07434/ 424 21-0 oder office@wartecker.at